Funktionswerkstoffe


Die Gruppe Funktionswerkstoffe des Lehrstuhls Werkstoffwissenschaft befasst sich mit Formgedächtnislegierungen. Insbesondere geht es dabei um NiTi-Legierungen (binäre NiTi- und ternäre NiTiX-Legierungen). Untersucht werden die metallkundlichen Grundlagen der martensitischen Umwandlung und deren Wechselwirkung mit Gitterdefekten (Leerstellen, Versetzungen und Teilchen). Wir befassen uns auch mit der Herstellung und mit Anwendungen von Formgedächtnislegierungen im Automobilbau, in der Luft- und Raumfahrt und in der Medizintechnik (Aktoranwendungen und pseudoelastische Anwendungen).
galups/juo011012/small/team_27.jpg
galups/ixv011012/small/Atul Agrawal_Peng Li_Jain Akshit am 24_07_2012.jpg
galups/fkh011012/small/research_16.jpg